hallo, HERmann moustaches

der moustache-hipe ist nichts neues. im letzten jahr wurde es immer beliebter die stoppelborsten nicht nur unter der nase zu tragen, sondern auch anderswo. an der brust, um den hals – wo immer er gut aussieht. mittlerweile gibt es fast alles mit einem schnauzer drauf.

Kaiser Wilhelm zwirbelte schon damals seinen schnurrbart zum himmel hoch. seit männer scheren meiden gibt es sie wohl schon – schnauzer haben geschichte. vom historischen dandy, tolpatischigen unterhalter, typischen pornodarsteller der 70er, blonden wrestler, unbarmherzigen diktator bis zur liebessuchenden reality-tv darstellerin – alles trägt oberlippenbart.

ein schnauzer ist schon ziemlich männlich. doch das soll kein hindernis für die weiblichen moustache-liebhaber sein. ich finde es einfach ziemlich cool und außergewöhnlich einen schnauzer als kette oder brosche zu tragen. ich mag sie gerne. deshalb gibt es jetzt auch eine kleine auswahl von klunkar-moustaches.

 

        

HERmann

IHRman

Advertisements

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s