2012, der Klunkar Jahresrückblick

Hi ihr Lieben, Ein Überblick über die 20 wichtigsten Momente des Jahres von Klunkar, welche sich aus Lebensereignissen, vergrößerten Beiträgen und den beliebtesten Meldungen auf der Klunkar Facebook-Page zusammensetzt. (Auf das Bild klicken und stöbern) Cheers, sim

Klunkar mag Wien & Wien mag Klunkar

Danke dafür. Da geht einem einfach das Herz auf, wenn man so positives Feedback bekommt. Spornt zum Designen und Stricken an. Total! In diesem Zuge möchte ich euch was ganz besonderes Zeigen. Klunkar hängt in Wien ab, aber so richtig.

Der Wald hat warme Ohren!

Der Wald hat Warme Ohren, berichtet das Wann & Wo. Und für die Warmen Ohren sorgen natürlich die Stirnbänder von Klunkar. Hier gibt es das Interview, über die Entstehung und Inspiration, zum Nachlesen. Die Bregenzerwälder Schmuckdesignerin Simone Angerer startet mit ihrer Strick-Kollektion durch – auch weit übers Ländle hinaus. WANN & WO: Bisher warst du … Weiterlesen

Tsukini Pop Up Shop mit Klunkar

Zuerst, was ist ein Pup-up Shop? Ein Laden, der plötzlich irgendwo auftaucht, geile Sachen von Designern im Sortiment hat und dann – sobald man sich umdreht – wieder weg ist. Also gilt: Falls Du zufällig in einem Pop-up Shop stehst, nicht umdrehen! Die Jungs von Tsukini zelebrieren ihre neue Kollekton „The Fourth“ mit einem Pop-up … Weiterlesen

Lucky You + es ist ausgelost

Ich bin überwältigt. Sehr viele Leute haben die Gelegenheit genutzt und am großen Stirnband-Gewinnspiel auf VOL.AT teilgenommen. Viele, viele, viele nette Worte sind bei mir eingetroffen. Doch es gibt nur fünf warme Stirnbänder, die verlost werden. Hart aber herzlich! Das sind die Gewinner: Martina aus Rankweil, Manuela aus Lustenau, Tamara aus Hard, Cornelia aus Sonntag … Weiterlesen

„Warme Ohren“ auf VOL.AT zu Gewinnen

 Griaß Di, Zur Zeit läuft auf VOL.AT, dem Vorarlberger Newsportal, ein Klunkar-Gewinnspiel. Fünf Stirnbänder werden verlost. Was ich Euch verraten kann: Es sind schon sehr sehr sehr viele Teilnehmer mit dabei. Überwältigend viele. ABER noch besteht die Möglichkeit bis zum 10. Dezember 2012 mitzumachen. Alles was Ihr machen müsst – Artikel durchlesen, Mail schreiben und … Weiterlesen